20. Februar 2012 - 13:30
comm-press

Muss das Spiel sein?

Ich habe heute eine E-Mail bekommen, wegen "US Border Defense". Ob es denn wir uns mit dem Spiel in eine gewisse Ecke stellen. Ich möchte hier dazu sagen, das ich es so halte, das verschiedene Spiele durchaus nicht politisch korrekt sind. Meist fällt mir ein übertriebener Gewaltwert auf und ich denke wir hatten auch schon einige Spiele die ein ähnliches Thema haben. "Football de fans" finde ich auch sehr grenzwertig, da die Fans sich ja gegenseitig umbringen, wenn man sie mit Polizeigewalt nicht davon abhält. Von daher ist das klare Statement von TDHQ dazu, das wir einfach Spiele sammeln und nicht bewerten. Es gibt bestimmt Spiele, die zu extrem sind. Ich denke "US Boderline Defense" ist ein schlechtes Spiel mit dummen Thema, aber nur grenzwertig. Es ist in allen Fällen aber kein politisches Statement der Seite oder des Teams.